Restaurant SUDADA

Familie
Maike & Renzo Deragisch
Via Sudada
CH - 7189 Rueras


Kanton Graubünden

Restaurant SUDADA
auf Karte anzeigen

Telefon: +41 (0)81 949 16 91

Betriebsferien: Mai & November

Saison: Mitte Juni - Mitte Okt. / Anfangs Dezember bis Mitte April

Anfragen werden nur telefonisch entgegengenommen.



Restaurant SUDADA heisst Sie herzlich willkommen

Inmitten des Ski- und Wandergebietes Dieni-Oberalppass, nur 2 min. vom Bahnhof und Talstation der Sesselbahn entfernt, steht das Panoramarestaurant Sudada auf 1500 M.ü.M. mit Blick auf Rueras und Sedrun.

Im Sommer liegt das Haus direkt am Surselver- Höhenwanderweg Oberalppass-Flims, im Winter direkt im Skigebiet oberhalb der Talstation des Sesselliftes.

Im Restaurant wie auch auf der Sonnenterrasse werden die Gäste mit verschiedenen Hausspezialitäten und den dazu passenden Weinen verwöhnt. Zum Nachtisch oder zwischendurch empfehlen wir Ihnen unseren Hauskaffee Sudada oder einer der zahlreichen Desserts. In unseren Lokalitäten, mit dem besonderen Ambiente wird auch Ihr Firmen-, Familien- oder Vereinsanlass zu einem unvergesslichen kulinarischen Erlebniss. Verlangen Sie die Dokumentation.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Gastgeber
R. & M. Deragisch-Veldkamp.


Besonderes

Busgruppen-Restaurant / Tour buses are welcome Sonderkonditionen für Busgruppen. Bitte fragen Sie unverbindlich über unser Buchungssystem an.
Besuchen Sie uns via Webcam


Betriebstyp

  • Berggasthaus / Passhotel
  • Bikers / Radfahrer
  • Motorrad-Bikers, Treff
  • Ausflugs-Restaurant
  • Busgruppen-Restaurant
  • Familien-Restaurant
  • Bankette / Familien- / Firmenessen
  • Fahrradgäste, Wandergruppen, Motorradtreff gemütlich heimelig. Ausflugs- und Speiserestaurant

Ausstattung

  • Parkplätze gratis
  • Rollstuhlgängig, teilweise
  • Sonnenterrasse
  • Saisonale Küche
  • Spezielle Dessertkarte
  • Snacks
  • Offenbier
  • Kinderspielplatz

Standort

  • Bahnhof (5 min.)
  • Autobahn (30 min.)
  • Wandergebiet / Nordic Walking
  • Wintersport
  • Nähe Golfplatz
  • Passhöhe Oberalppass (15 min.)
  • Lukmanierpass (30 min.)